Betreutes Wohnen

Das Betreute Wohnen bietet Menschen mit einer Abhängigkeitserkrankung gemeinsam vereinbarte Unterstützung und individuelle Hilfe. Übergeordnetes Ziel ist die Teilhabe an Leben und Gesellschaft.

Die Arbeitsweise dieser Eingliederungshilfe ist personenzentriert. Sie unterstützt in Belangen des alltäglichen Lebens und Miteinanders. Bei Bedarf wird die Hilfe im häuslichen Umfeld geleistet.

Das Betreute Wohnen für den Hochtaunuskreis erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Beratungsstellen im Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Hochtaunuskreis in Bad Homburg und in Usingen.

Betreutes Wohnen und Betreutes Einzelwohnen

Louisenstraße 9
61348 Bad Homburg
Fon 06172 6008-14
Fax 06172 6008-19
E-Mail zjshtk-bw@jj-ev.de

 

Inhaltsübersicht